Europastr. 1A, 24976 Handewitt

Fordern Sie jetzt

Ihr Angebot ein

unkompliziert & schnell

Wir versetzten Berge!

28. Februar 2012 Allgemein

Böwadt & Hansen erhält einen Lieferauftrag über ca. 1500 to Frostschutzkies, für den Umbau der Hafenmole in Wyk / Föhr. Das Material wurde mit Sattelzügen frei Dagbüll Hafen geliefert, dort direkt auf die Schiffe gekippt und schließlich nach Föhr transportiert.

Auf der Insel wurden die Schiffe per Greifer entladen und das Material direkt auf die Baustelle gefahren.

Jedes Schiff besitzt eine Ladekapazität von ca. 400 t

IMG_6804

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.